rss facebook twitter
Jetzt Kontakt aufnehmen !

SECURITAS Mobil realisiert neues Intranet mit Cabacos CMS

Die interne Kommunikation des Sicherheitsdienstleisters fĂŒr mobile Dienste ist geprĂ€gt durch dezentrale Strukturen und erfolgte bisher hauptsĂ€chlich per E-Mail oder im persönlichen GesprĂ€ch.

Das bislang durch die Mitarbeiter genutzte System war nicht mehr zeitgemĂ€ĂŸ. Dokumente wurden lediglich ĂŒber ein zentrales Laufwerk auf dem Server zur VerfĂŒgung gestellt. Entsprechend war die gezielte Verteilung von Informationen nach dem Fachgebiet oder der Region des Mitarbeiters nur rudimentĂ€r möglich.

Um die bestehenden Defizite zu beseitigen, hat sich die SECURITAS GmbH Mobil fĂŒr die Zusammenarbeit mit dem Berliner Spezialisten IT-Direkt GmbH entschieden.

Auf der Basis des Content Management Systems „Cabacos CMS“ von IT-Direkt, wurde ein leistungsfĂ€higes Intranet erstellt, das als zentraler Informationspool der Organisationsstruktur von SECURITAS GmbH Mobil entspricht.

"Jetzt haben wir ein einheitliches und effizientes Informationsportal. Von den Mitarbeitern wurde unser neues Intranet vom Start weg als Informationsquelle akzeptiert und intensiv genutzt. Genau das haben wir gesucht." beschreibt RenĂ© Helbig, GeschĂ€ftsfĂŒhrer der SECURITAS GmbH Mobil den Erfolg des neuen Portals.

Alle Dokumente sind jetzt vollstĂ€ndig und ĂŒbersichtlich abrufbar. Zur Versorgung mit aktuellen Nachrichten können ausgewĂ€hlte Newsticker automatisiert in das Intranetportal eingebunden werden. Um den Informations- und Erfahrungsaustausch zu fördern und fĂŒr alle Mitarbeiter transparent zu machen, wurde ein Diskussionsforum in das Intranet integriert.

Neue Informationen, Dokumente oder Arbeitsanweisungen werden den Mitarbeitern jeweils auf der persönlichen Startseite individuell bereitgestellt. Kriterien hierfĂŒr sind zum Beispiel der jeweilige Aufgabenbereich oder das Einsatzgebiet der jeweiligen Person.

„Endlich können wir Informationen in kĂŒrzester Zeit bereichsbezogen zur VerfĂŒgung stellen. Das hat fĂŒr uns enorme Vorteile.“ zeigt sich RenĂ© Helbig zufrieden mit der Entscheidung zu Cabacos CMS. „Wir werden nun konsequent auch andere interne ArbeitsablĂ€ufe auf Cabacos CMS umstellen."

Entsprechend wurde aus einem Vertriebstool ein interaktives Vertriebsmonitoring und dieses in das Intranet integriert. Dabei ist die bisherige Lotus-Notes-Lösung, die nur wenig Möglichkeiten der Anpassung und Erweiterung bot, durch Cabacos CMS vollstÀndig abgelöst worden.

Ebenfalls durch IT-Direkt realisiert wurde die Gestaltung des Intranet-Portals. Auf der Basis der Gestaltungsrichtlinien von SECURITAS ist eine anwenderorientierte und nutzerfreundliche OberflÀche entstanden.

+++

Kontakt zur IT-Direkt GmbH:

IT-Direkt Business Technologies GmbH

Mario Stuck, Gesellschafter

Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin

Telefon: +49 (30) 890061 0, E-Mail: office@it-direkt.de, Internet: www.it-direkt.de

+++

Über die IT-Direkt GmbH:

Die Berliner IT-Direkt Business Technologies GmbH entwickelt und vertreibt die Content-Management-Software „Cabacos CMS“. Das Produkt ermöglicht den Nutzern die einfache und schnelle Pflege Ihrer Internetseiten oder des firmeninternen Intranets.

DarĂŒber hinaus integriert IT-Direkt die Software „Cabacos CMS“ in das Vertriebs- und Marketingkonzept der Kunden und entwickelt zusĂ€tzliche individuelle Anwendungen.

Abgerundet wird das Leistungsspektrum durch Lösungen fĂŒr Online-Marketing und CRM auf Basis von Kunden- und Kontaktpflege-Software. Besondere StĂ€rke von IT-Direkt ist die passgenaue Konzeption und Entwicklung speziell auf Basis der Microsoft Plattformen (Windows).

+++

Kontakt zu SECURITAS GmbH Mobil:

SECURITAS GmbH Mobil

RenĂ© Helbig, GeschĂ€ftsfĂŒhrer

Verkehrshof 17, 14478 Potsdam

Telefon: +49 (0) 331 - 86 99 60, E-Mail: kontakt@securitas-mobil.de, Internet: www.securitas-mobil.de

+++

Über die SECURITAS GmbH Mobil:

SECURITAS Mobil ist der fĂŒhrende Sicherheitsdienstleister fĂŒr mobile Bestreifungen und Alarmverfolgungen in Deutschland. Er ist an mehr als 20 Standorten mit eigenen KrĂ€ften tĂ€tig und verfĂŒgt ĂŒber ein flĂ€chendeckendes nationales Partnernetzwerk fĂŒr Streifen- und Interventionsdienste.

National sind tĂ€glich mehr als 550 mobile Streifentouren fĂŒr die SECURITAS Kunden unterwegs.

Das Nationale InterventionsCenter (SECNIC) koordiniert fĂŒr 40.000 Alarmkunden die InterventionseinsĂ€tze.

Als Spezialist fĂŒr mobile Sicherheitslösungen begann SECURITAS Mobil 2005 mit der EinfĂŒhrung einzigartiger Sicherheitslösungen fĂŒr verschiedene Kundenbranchen. Derzeit bietet er deutschlandweit exklusive Produkte fĂŒr Hotels, AutohĂ€user, Gewerbe- und Industriegebiete sowie fĂŒr Apotheken. Die durch SECURITAS entwickelten Integrierten Sicherheitslösungen (ISL) beinhalten die vollstĂ€ndige Finanzierung von technischen Anlagen (Alarmanlagen) in Kombination mit personellen Dienstleistungen.